aktuelle Seite:
 in Favoriten speichern
 drucken

Das Wetter
Sie sind hier: AktuellesService » Veranstaltungen

Veranstaltungen

Auswahl nach Monaten
14 Einträge gefunden im Mai 2017

7. Mai 2017
Sternwanderung Annaberger Land
Um 9 Uhr startet am Markt in Wolkenstein eine geführte Wanderung nach Thermalbad Wiesenbad. Die Strecke entlang des Zschopautal-Wanderweges beträgt etwa 7 km. Im Laufe des Vormittags treffen weitere Wandergruppen aus umliegenden Orten im Wiesenbader Kurpark ein, wo gleichzeitig der traditionelle Wiesenbader Kräutermarkt mit kultureller Umrahmung und gastronomischer Versorgung stattfindet. Die Rückfahrt kann mit der Erzgbirgsbahn erfolgen.
Wolkenstein
 
Sonntag, 07. Mai 2017
10.30 Uhr und 14.30 Uhr
Schlossführungen am 1. Sonntag im Monat
Dazu sind alle interessierten Besucher herzlich willkommen.
Der Rundgang dauert ca. 1 Stunde und führt die Besucher nicht nur in die Museumsräume, sondern ebenso in die nur zu besonderen Anlässen zugängigen Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 4,- €    
 
Sonntag, 07. Mai 2017
10:00 Uhr
Konfirmation
Die Ev.-Lutherische Kirchgemeinde Schönbrunn lädt herzlich zur Konfirmation in die Kirche Schönbrunn ein.
Wolkenstein, OT Schönbrunn
 
Samstag, 13. Mai 2017
13:00 Uhr
Blockflötentag des Kirchenbezirkes Marienberg
Der Blockflötentag findet in der Kirche Wolkenstein statt. Die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Wolkenstein heißt alle Interessenten willkommen.
Wolkenstein
 
Sonntag, 14. Mai 2017
10.30 Uhr
Schlossführung
Dazu sind alle interessierten Besucher herzlich willkommen.
Der Rundgang dauert ca. 1 Stunde und führt die Besucher nicht nur in die Museumsräume, sondern ebenso in die meist nur zu besonderen Anlässen zugängigen Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 4,- €    
 
Sonntag, 14. Mai 2017
10:00 Uhr
Frühlingsspaziergang "Wildkräutern auf der Spur"
Der Förderverein AmbrossGut Schönbrunn e. V. führt einen Frühlingsspaziergang durch. Um eine Voranmeldung zur Veranstaltung wird gebeten.

Nähere Informationen erhalten Sie unter Telefon-Nr. 037369 87681 oder www.ambrossgut.com

Wolkenstein, OT Schönbrunn
 
Sonntag, 14. Mai 2017
17:00 Uhr
Musikalischer Abendgottesdienst
Die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde führt einen musikalischen Abendgottesdienst in der Kirche Schönbrunn durch. Alle Interessenten sind herzlich willkommen.
Wolkenstein, OT Schönbrunn
 
Sonntag, 21. Mai 2017
10.30 Uhr
Internationaler Museumstag / Schlossführung
Dazu sind alle interessierten Besucher herzlich willkommen.
Der Rundgang dauert ca. 1 Stunde und führt die Besucher nicht nur in die Museumsräume, sondern ebenso in die meist nur zu besonderen Anlässen zugängigen Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 4,- €    
 
Sonntag, 21. Mai 2017
10:00 Uhr
MUNDART-Gottesdienst
Die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Schönbrunn lädt recht herzlich zum MUNDART-Gottesdienst mit Pfarrer i. R. Soltau in die Kirche Schönbrunn ein.
Wolkenstein, OT Schönbrunn
 
Sonntag, 21. Mai 2017
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Saisoneröffnung und Familienfest auf dem AmbrossGut
Der Förderverein AmbrossGut Schönbrunn e. V. startet mit einem Familienfest auf dem AmbrossGut Schönbrunn in die Saison und lädt alle Einwohner und Gäste dazu recht herzlich ein.

Nähere Informationen erhalten Sie unter Telefon: 037369 87681 oder unter www.ambrossgut.com

Wolkenstein, OT Schönbrunn
 
Mittwoch, 24. Mai 2017
9.30 Uhr
Erzgebirgische Wanderwochen - Frühjahr
Auf naturnahen Wegen nach Warmbad
- Entwicklung vom Wallfahrtsort zum Heilbad -
thematische Wanderung mit Führung in Warmbad, ca. 6 km
weitere Informationen im Gästebüro, Tel. 037369 87123
Wolkenstein
Preis: 3,- €    

Foto: Dirk Rückschloss, BUR Werbeagentur

 
Donnerstag, 25. Mai 2017
09:00 Uhr
Himmelfahrtsgottesdienst
Der Himmelfahrtsgottesdienst findet in der Kirche Wolkenstein statt. Dazu lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde herzlich ein.
Wolkenstein
 
25. Mai bis 28. Mai 2017
Zauberhafte Reise in die Zeit des Mittelalters
26. Burgfest in Wolkenstein - vom 25. bis 28. Mai 2017

Hiermit wird kund und zu wissen getan, dass am 25. Mai diesen Jahres zu Christi Himmelfahrt und den drei Tagen hernach für das Volk zu Wolkenstein und seinen Gästen für derhin zum 26. Burgfest ein gar mittelalterliches Spektakulum stattfindet.

Die gegen Ende des 12. Jahrhunderts erbaute Burg Wolkenstein hat ein Museum inne, welches dem Volke die Geschichte der Burg und der Stadt Wolkenstein kundtut. Unter anderem werden das Stadtmodell aus den 1950er Jahren und zahlreiche Zeugnisse früher ansässiger Handwerkszünfte (Schuhmacher, Posamentierer) zu bestaunen sein.

Dem Volke wird hier ein besonderes Angebot kundgetan: Im Eintrittspreis zum Burgfest ist auch der Besuch des Museums eingeschlossen.

Handwerker gekleidet wie einst, kann man bei der Ausübung alter Handwerkskünste bestaunen und sogar selbst Hand anlegen. Schmied, Filzer, Keramikmaler und andere mehr zeigen ihre Fertigkeiten und bieten ihre Waren zum Kauf feil. Auch eines der ältesten Handwerke, die Kürschnerei gibt es auf dem Plane zu begaffen. Kürschner Thomas zeigt den Burggästen, wie edle Fellarten zu Innenfuttern, Besätzen und Verbrämungen verarbeitetet werden.

Im Ritterlager kann man in diesem Jahr die „Schwarzen Ritter“ beim Lagerleben und ihren grobschlächtigen Raufereien und Auseinandersetzungen beobachten. Mit Schwert und Schild verteidigen sie ihre Auffassung von Ruhm und Ehre, ebenso die ihnen Schutzbefohlenen gegen Überfälle, Diebe und allerlei Gesindel.

Wie es Sitte und Brauch im Mittelalter war, fanden sich an diesen Tagen auch Gaukler und anderes Künstlervolk auf dem Markte ein, um das Volk auf das Trefflichste zu unterhalten. Unter das Volk mischt sich Gaukler „Chariash“, welcher mit loser Zunge Dinge sagt, dass selbst die wohlgeborenen Herren umherspringen und sich die Wämster halten.

Eine atemberaubende Feuer- und Fakirshow mit Nagelbrett und scharfen Waffen, Akrobatik und Scherben und den Tanz mit lebend Getier zeigt „Braxas A“. Die „Bertholdin“ Sie spielt für und mit dem Volk Theater. Manch gar eigenartigen Tanz, alte Weisheiten und mittelalterliches Brauchtum lässt sie erleben.

Im Zentrum dieses bunten Treibens aber stehen die Musikanten mit ihren alten Liedsätzen und Melodeyen. Es erklingen historische Instrumente wie Sackpfeifen, Schalmeien, Hörner, Flöten, Cister, Fiedel, Radleier und Trommeln.
In historischer Gewandung spielen die Musikanten von „Donner und Doria“ & den „Rabenbrüder“ zudem am Wochenende die „Skalden“ mittelalterliche Melodien und eigene Lieder auf mittelalterlichen Instrumenten.

Das kleine Volk findet Unterhaltung beim Kerzenziehen oder bei einer Fahrt auf dem historischen Karussell. Mit reiner Muskelkraft betrieben, dreht es sich so schnell, dass die Kinder nur so jauchzen werden.

Auch für die Gaumenfreuden der Gäste ist gesorgt. In großer Fülle stehen Garküchen und Tavernen bereit, die Lager sind zum Bersten gefüllt und laden bei Ritterbier und Met, Braten und Fladen, Knoblauchbrot und anderen Köstlichkeiten zum Verweilen und Schlemmen ein.

Ein solcher Markt wird richtig zum Erfolg, wenn sich viele beteiligen und sich fangen lassen von der Stimmung, welche die Handwerker, Gaukler, Bettler und Marktweiber verbreiten.

Machet Euch also auf den Weg und kommet auf Schusters Rappen, auf eisernen Eseln oder mit Euren stinkenden Kutschen und verlebet Tage einer längst vergangenen Zeit…

Das Programm für Donnerstag, den 25. Mai 2017, sieht wie folgt aus:

Bühne I - Marktplatz
10:00 Uhr Zünftiger Frühschoppen mit den "Marienberger Blasmusikanten"
11:15 Uhr Eröffnung des Burgfestes durch den Burgherren und die Verkündung der Marktprivilegien
11:30 Uhr Blasmusik für die Ohren
13:00 Uhr Die Fahnenschwinger der Fahnengarde Vogtland e. V.
13:30 Uhr Fanfarenzug Crimmitschau
14:30 Uhr Umzug durch die alte Bergstadt
15:30 Uhr Platzkonzert zum Herrentag
16:00 Uhr Die Schallis aus dem Erzgebirge
16:30 Uhr Die Fahnenschwinger der Fahnengarde Vogtland e. V.
17:30 Uhr Tanz und Unterhaltungsmusik mit dem "Duo Musidance"
21:30 Uhr Feuerwerk über Wolkenstein
22:00 Uhr Tanz in die Nacht

Bühne II - Burghof
11:00 Uhr Historischer Umzug aller Vaganten, Gaukler, Ritter, Grenadiere und des gemeinen Marktvolkes
12:00 Uhr Paula mit lustigen Geschichten
12:45 Uhr "Die Rabenbrüder" mit historischer Musik
13:15 Uhr Der einzige Flohzirkus Deutschlands - Kommet und staunet-
14:30 Uhr Historischer Umzug durch die alte Bergstadt
15:00 Uhr "Die Rabenbrüder" auf historischen Instrumenten
15:45 Uhr Paula mit lustigen Geschichten
16:30 Uhr Deutschlands einziger Flohzirkus - Kommet und staunet
17:15 Uhr "Die Rabenbrüder" mit Liedern aus Schänken und Scheunen
18:00 Uhr Paula mit lustigen Geschichten für Groß und Klein
18:45 Uhr "Chariash" mit seinen Späßen
19:30 Uhr "Die Rabenbrüder" - höret ihre Musik
20:15 Uhr Paula mit erotischen Geschichten
21:00 Uhr "Chariash" - ein Gaukler auf Abwegen
21:30 Uhr Feuerwerk über Wolkenstein

Bühne III - Burg unten
11:45 Uhr Eröffnung des historischen Marktes durch den Burgherren
12:15 Uhr Ritterkampf um Ruhm und Ehre
13:00 Uhr "Chariash" der Schrecken von Wolkenstein
13:45 Uhr "Donner und Doria" mit Musik aus alter Zeit
14:30 Uhr Zauberei einmal anders
15:15 Uhr "Braxas A" mit ihrer Fakirshow
16:00 Uhr Ritterkampf um Ruhm und Ehre
16:30 Uhr "Donner und Doria" mit lauter Musik
17:15 Uhr "Braxas A" mit ihrer Fakirshow
18:00 Uhr Ritterkampf um Ruhm und Ehre
19:00 Uhr "Donner und Doria" mit Musik aus alter Zeit
20:00 Uhr "Braxas A" mit ihrer Fakirshow
21:00 Uhr Ritterkampf um Ruhm und Ehre
21:30 Uhr Feuerwerk über Wolkenstein
22:00 Uhr Abendspektakel bis zum bitteren Ende

Änderungen vorbehalten!

Die Veranstaltungen an den darauffolgenden Tagen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Preise:

Donnerstag, 25. Mai 2017:
5,00 € Erwachsene
2,00 € ermäßigt (Kinder ab 6 Jahre, Schüler, Studenten, Behinderte - gegen Vorlage des Ausweises)
Für Gewandete gibt es an diesem Tag keine Ermäßigung.

Freitag, 26. Mai bis Sonntag, 28. Mai 2017
6,00 €/Tag Erwachsene
4,00 €/Tag ermäßigt (Kinder ab 6 Jahre, Schüler, Studenten, Behinderte - gegen Vorlage des Ausweises, Gewandete)

Wochenendkarte
Die Wochenendkarte ist ab Donnerstag zum Preis von 10,00 € an allen Einlässen erhältlich und gilt bis Sonntag.

Informationen zum Parken

Folgende Parkplätze stehen für unsere Bürger und Gäste zur Verfügung:
- Parkplatz Annaberger Straße - Parkplatz nur für Händler;
- Parkplatz Penny–Markt (Einwohner und Händler);

- Hauptparkplatz: Parkplatz am Wasserwerk/Sommerhalde
Der Bus–Pendelverkehr vom Hauptparkplatz zur Innenstadt und zurück findet nur am 25. Mai 2017 von 10:30 Uhr bis 19:00 Uhr über die Freiberger Straße/Ecke Badstraße – Schönbrunn Wendeschleife - Annaberger Straße Bushaltestelle statt.

Alle auf den Sonderparkplätzen in der Innenstadt abgestellten Fahrzeuge sind am 26.Mai 2017 bis 8:00 Uhr wieder von den Parkplätzen zu entfernen. Ausnahme bildet der Hauptparkplatz Wasserwerk- Sommerhalde.

Im gesamten Innenstadtbereich ist vom Mittwoch, dem 24. Mai bis Freitag, dem 26. Mai 2017 Parkverbot angeordnet. Ab Freitag, dem 26. Mai 2017, 12:00 Uhr bis Sonntag, dem 28. Mai 2017, 22:00 Uhr wird laut verkehrsrechtlicher Anordnung eingeschränktes Halteverbot angeordnet.

Auf folgenden Straßen dürfen vom 24. Mai 2017, 7:00 Uhr bis zum 28. Mai 2017, 22:00 Uhr ebenfalls keine Fahrzeuge geparkt werden:
Annaberger Straße, Marktstraße, Berggasse, Freiberger Straße, Marienberger Straße, Turnerstraße, Schulstraße.
Diese sind zur Freihaltung der Rettungswege notwendig.

Die Bushaltestellen in Wolkenstein werden am Himmelfahrtstag vom öffentlichen Busverkehr nicht bedient. Die nächsten Bushaltestellen befinden sich in Gehringswalde und Schönbrunn.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen allen Bürgern und Gästen ein erlebnisreiches und friedliches Burgfest am Himmelfahrtstag und dem darauffolgenden Wochenende.

Wolkenstein

 
18. März bis 25. Mai 2017
Dampfromantik im Frühling bei der Preßnitztalbahn
Die Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn e. V. lädt zu vielfältigen Höhepunkten im Frühling 2017 ein. Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Plakat.
Wolkenstein

 

 nach oben                      zurück 44 | 1097 | 16426
 
 
© 2004-2017 Stadt Wolkenstein | BUR Werbeagentur GmbH | Impressum