Hort Bürgerschule Wolkenstein
Turnerstraße 9 | 09429 Wolkenstein
Tel. 037369 87299 | hort@schule-wolkenstein.de
Träger der Einrichtung: Stadt Wolkenstein | Leiterin: Frau Susan Weißbach, Dipl. Sozialpädagogin

Angebote

Unser Tagesablauf

  • 6.00 - 7.30 Uhr Frühhort

  • 11.00 Uhr Die Erzieherinnen treffen im Hort Vorbereitungen.

  • 11.30 Uhr kommen die ersten Schulkinder nach dem Unterricht zu uns und melden sich mit ihrem Hortheft bei uns an.

  • 12.00 Uhr gehen die Hortkinder gemeinsam Mittagessen.

  • 12.30 Uhr - 13.00 Uhr findet für die Kinder der 1.Klasse eine Entspannungseinheit statt, um vom Schulalltag abzuschalten und etwas zur Ruhe zu kommen. Dieses Angebot wird bis zu den Weihnachtsferien (1.Schulhalbjahr) durchgeführt.

  • 13.00 Uhr bis ca. 13.30 Uhr findet für alle Klassen die Hausaufgabenzeit statt. Kinder, die diese nicht wahr nehmen können, erhalten von 14.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr die Möglichkeit ihre Hausaufgaben zu erledigen.

    Am Nachmittag stehen uns die Klassenräume, sowie die Aula für die Hausaufgaben zur Verfügung, so dass wir eine individuelle Betreuung der Kinder gewährleisten können.

  • 14.00 Uhr bis 14.30 Uhr können unsere Hortkinder im Speiseraum in Ruhe vespern.

    Wir bitten Sie deshalb Ihr Kind vor- oder erst nach der Vesper abzuholen bzw. vorher Rücksprache mit einer Erzieherin zu halten.

    Zusätzlich zu ihrem mitgebrachten Essen stellen wir den Kindern eine Kleinigkeit zur Verfügung, bspw.: Obst, Gemüse, Toast mit Aufstrich, Joghurt, Kuchen und Kekse ect. Wir würden uns freuen, wenn sie uns dabei unterstützen könnten.

    Vielen lieben Dank.

  • Ab 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr gehen die Kinder ihren eigenen Interessen nach. Ihnen stehen in dieser Freispielzeit alle Spiel-, Konstruktions- und Bastelmaterialien zur Verfügung.

  • Räumlichkeiten

    Im Erdgeschoss befinden sich zwei große helle Räume, welche wir in verschiedene Funktionsbereiche unterteilt haben. Neben einer "Chillout Lounge", in der sich die Kinder vom Schultag erholen können, steht für alle Kreativen eine Bastelwerkstatt zur freien Verfügung.

    Den Speiseraum nutzen wir zum gemeinsamen Mittagessen und am Nachmittag als Vesperraum, sowie Mehrzweckbereich für Geburtstagsfeste und andere Anlässe.

    Nachmittags steht uns das gesamte Schulgebäude zur Verfügung. Vor allem in den Ferien nutzen wir auch die Turnhalle, den Entspannungsraum und die Küche regelmäßig.

    Aktivitäten und Höhepunkte

    Einige Aktivitäten sind für uns schon zur Tradition geworden und finden regelmäßig im Hortalltag ihren Platz. Dazu gehören beispielsweise:
    • Geburtstagsfeiern
    • Ausflüge
    • Projekte zu verschiedenen, brisanten und interessanten Themen
    • kreative Angebote
    • das Schuljahres-Abschlussfest mit Übernachtung im Hort
    • das Feiern von Festen wie bspw.: Fasching, Ostern, Kindertag, Nikolaus und Weihnachten
    • Tag der offenen Tür in Zusammenarbeit mit der Grundschule
    Weiterhin leiten unsere Erzieherinnen die Lernkurse "Nähen", "Kreatives Gestalten", sowie die „Theater -AG“ und die „Naturforscher-AG“.

    Auszüge aus dem Ferienprogramm

    Unsere Ferien im Hort werden immer von einem Projekt umrahmt, welches Anlass zu verschiedenen Aktivitäten und Ausflügen gibt.

    Hier waren wir schon:

    • in der Sternwarte Drebach
    • in der Bücherei und dem Schloss Wolkenstein
    • Schloss Augustusburg sowie Scharfenstein
    • am Rätzteich und am Geyerischen Teich
    • in der M'Arena
    • im Kurpark Wiesenbad
    • in der Baldauf Villa

    Je nach Motto feiern wir Partys, veranstalten Wettkämpfe und experimentieren.

    Bilder

     
     
     
     
     
     
     
      Startseite     Kontakt     Impressum     Datenschutz  
    hort: 1 | 9 | 155