aktuelle Seite:
 in Favoriten speichern
 drucken

Online-Wahlschein

hier finden Sie weitere Informationen zur Beantragung von online-Wahlscheinen

... weiterlesen
Sie sind hier: AktuellesService » Veranstaltungen

Veranstaltungen

Auswahl nach Monaten
25 Einträge gefunden

Mai 2019

Mittwoch, 22. Mai 2019
9.30 Uhr
"Wanderwochen Echt Erzgebirge"
Felsidyll und Panoramaaussicht - Nord
10 km
Treffpunkt: Gästebüro im Schloss Wolkenstein
Wolkenstein
Preis: 3,- €    

Foto: Manfred Lohse

 

Termine Schaudestillation Mai 2019
Wolkenstein, OT Hilmersdorf

 
Sonntag, 25. Mai 2019
08.00 Uhr
Öffentliche Vereinsausfahrt - Osterzgebirgstour
mit Buchautor Frieder Berger
des Fördervereins AmbrossGut Schönbrunn e.V.

Abfahrt um 08.00 Uhr ab Wolkenstein, Markt

Wolkenstein
 
Sonntag, 26. Mai 2019
10.30 Uhr
Schlossführung
Während der Führung erhalten die interessierten Besucher u.a. spannende Einblicke in die ca. 800jährige Geschichte von Wolkenstein und herrliche Ausblicke in die umliegende Landschaft.
Der Rundgang dauert ca. 1 - 1,5 Stunde(n) und führt die Besucher nicht nur in das Museum Schloss Wolkenstein mit der Ausstellung "Land der Amethyste" sondern ebenso in nicht immer zugängige Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Wir bitten um Verständnis, dass wegen der laufenden Dachbauarbeiten der Zugang zur Kemenate nicht immer möglich ist!

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 5,- €    
 
30.05. - 02.06.2019
Zauberhafte Reise in die Zeit des Mittelalters
28. Burgfest in Wolkenstein vom 30. Mai bis 02. Juno 2019

Hiermit wird kund und zu wissen getan, dass am 30. Mai diesen Jahres zu Christi Himmelfahrt und den drei Tagen hernach für das Volk zu Wolkenstein und seinen Gästen zum 28. Burgfest ein gar mittelalterliches Spektakulum stattfindet.

Handwerker gekleidet wie einst, kann man bei der Ausübung alter Handwerkskünste bestaunen und sogar selbst Hand anlegen.
Die Porzellanmalerin, der Schmied, der Keramiker und andere mehr zeigen ihre Fertigkeiten und bieten ihre Waren zum Kauf feil. Auch eines der ältesten Handwerke - die Kürschnerei - gibt es auf dem Platze zu begaffen. Kürschner Thomas zeigt den Burggästen, wie edle Fellarten zu Innenfuttern, Besätzen und Verbrämungen verarbeitetet werden.

Wie es Sitte und Brauch im Mittelalter war, fanden sich an diesen Tagen auch allerley Künstlervolk auf dem Markte ein, um das Volk auf das Trefflichste zu unterhalten. So auch die Hexe „Chibraxa“ - mit ihrem unsichtbaren Kobold Chiborius und den Zauberlehrlingen Klothilda, der Kanalratte und dem Tarantelspinnerich Spirello verzaubert sie große und kleine Leute.

„Gaukler Frankman“ unterhält mit loser Zunge das Volk und sorgt mit seinen Kunststücken für Kurzweyl. Im Ritterlager kann man die Ritter beim Lagerleben und ihren grobschlächtigen Raufereien und Auseinandersetzungen beobachten. Mit Schwert und Schild verteidigen sie ihre Auffassung von Ruhm und Ehre, ebenso die ihnen Schutzbefohlenen gegen Überfälle, Diebe und allerlei Gesindel.

Im Zentrum dieses bunten Treibens aber stehen die Musikanten mit ihren alten Liedsätzen und Melodeyen. In historischer Gewandung spielen das „Duo Obscurum“ an allen Tagen sowie die Spielluden von „Cradem Aventure“ am Donnerstag und Freitag und „Grex Confusus“ am Wochenende auf Sackpfeifen, Schalmeien, Hörner, Flöten, Cister, Fiedel, Radleier und Trommeln.

Das kleine Volk findet Unterhaltung beim Kerzenziehen, Eselreiten, beim Bogen schießen oder bei einer Fahrt auf dem historischen Karussell. Mit reiner Muskelkraft betrieben, dreht es sich so schnell, dass die Kinder nur so jauchzen werden.

Auch das Badehaus, gefüllt mit heißen Wassern und duftenden Ölen, darf auf keinem mittelalterlichen Markt fehlen. Mögen die Besucher den recht freizügigen Badefrauen dabei zusehen, wie sie dem gemeinen Marktvolk nach getaner Arbeit in hölzernen Zubern den Staub aus dem Pelz waschen.

Für Speis und Trank ist gesorgt. Garküchen und Tavernen laden zum Verweilen und Schlemmen ein, bei Ritterbier und Met, bei Braten und Fladen, Knoblauchbrot oder anderen Köstlichkeiten.

Nutzen Sie diese Möglichkeit und lassen Sie sich entführen in eine Zeit vor hunderten von Jahren, weg vom Alltagsstress, hinein in ein ursprüngliches Markttreiben - ein Vergnügen pur!

***Zum Burgfest ist auch der Besuch des Museums im Eintrittspreis eingeschlossen!***

Wichtige Hinweise zu Parkplätzen und zur Verkehrsrechtlichen Anordnung vom 30. Mai bis 02. Juni 2019

Folgende Parkplätze stehen für unsere Bürger und Gäste an diesem Tag zur Verfügung:

- Parkplatz Annaberger Straße (Parkplatz nur für Händler)
- Parkplatz Penny-Markt (Einwohner und Händler)
- Hauptparkplatz: Parkplatz am Wasserwerk/Sommerhalde – alle Tage

Der Bus-Pendelverkehr fährt am 30.05.2019 von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr vom Parkplatz Großrückerswalder Straße – über Marienberger Straße – Schönbrunn Wendeschleife - Annaberger Straße – Parkplatz Großrückerswalder Straße.

Der Marktplatz ist vom Dienstag, den 28. Mai, bis Freitag, den 31. Mai 2019 für das Parken gesperrt. Der Stadtbereich ist am Donnerstag, den 30. Mai 2019 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Von Freitag, den 31. Mai, 12.00 Uhr, bis Sonntag, den 02. Juni 2019, 22.00 Uhr, ist laut verkehrsrechtlicher Anordnung ein eingeschränktes Halteverbot angeordnet.

Auf folgenden Straßen dürfen vom 30. Mai, 06.00 Uhr, bis zum 02. Juni 2019, 22.00 Uhr, ebenfalls keine Fahrzeuge geparkt werden:

- Annaberger Straße
- Marktstraße
- Berggasse
- Freiberger Straße
- Marienberger Straße
- Turnerstraße
- Schulstraße.

Diese sind zur Freihaltung der Rettungswege notwendig.

Die Bushaltestelle in Wolkenstein Markt wird vom 29. Mai bis 02. Juni 2019 vom öffentlichen Busverkehr nicht bedient. Ersatzhaltestelle ist auf der Marienberger Straße, Nähe Bäckerei Eger, eingerichtet.

Am 30. Mai 2019 werden alle Bushaltestellen in der Stadt Wolkenstein nicht bedient. Die nächsten Bushaltestellen befinden sich in Gehringswalde und Schönbrunn.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen allen Bürgern und Gästen ein erlebnisreiches und friedliches Burgfest am Himmelfahrtstag und dem darauffolgenden Wochenende.

Wolkenstein

 
Feiertag, 30. Mai 2019
09.00 Uhr
Lobpreisgottesdienst - Christi Himmelfahrt
St. Bartholomäuskirche Wolkenstein
Wolkenstein
 
Feiertag, 30. Mai 2019
10.00 Uhr
Live-Musik mit Steve in der Floßplatz-Bud
auf dem Festplatz Floßplatz

Veranstalter: Floßplatz & Freunde e.V.

Wolkenstein, OT Floßplatz
 

Juni 2019

30.05. - 02.06.2019
Zauberhafte Reise in die Zeit des Mittelalters
28. Burgfest in Wolkenstein vom 30. Mai bis 02. Juno 2019

Hiermit wird kund und zu wissen getan, dass am 30. Mai diesen Jahres zu Christi Himmelfahrt und den drei Tagen hernach für das Volk zu Wolkenstein und seinen Gästen zum 28. Burgfest ein gar mittelalterliches Spektakulum stattfindet.

Handwerker gekleidet wie einst, kann man bei der Ausübung alter Handwerkskünste bestaunen und sogar selbst Hand anlegen.
Die Porzellanmalerin, der Schmied, der Keramiker und andere mehr zeigen ihre Fertigkeiten und bieten ihre Waren zum Kauf feil. Auch eines der ältesten Handwerke - die Kürschnerei - gibt es auf dem Platze zu begaffen. Kürschner Thomas zeigt den Burggästen, wie edle Fellarten zu Innenfuttern, Besätzen und Verbrämungen verarbeitetet werden.

Wie es Sitte und Brauch im Mittelalter war, fanden sich an diesen Tagen auch allerley Künstlervolk auf dem Markte ein, um das Volk auf das Trefflichste zu unterhalten. So auch die Hexe „Chibraxa“ - mit ihrem unsichtbaren Kobold Chiborius und den Zauberlehrlingen Klothilda, der Kanalratte und dem Tarantelspinnerich Spirello verzaubert sie große und kleine Leute.

„Gaukler Frankman“ unterhält mit loser Zunge das Volk und sorgt mit seinen Kunststücken für Kurzweyl. Im Ritterlager kann man die Ritter beim Lagerleben und ihren grobschlächtigen Raufereien und Auseinandersetzungen beobachten. Mit Schwert und Schild verteidigen sie ihre Auffassung von Ruhm und Ehre, ebenso die ihnen Schutzbefohlenen gegen Überfälle, Diebe und allerlei Gesindel.

Im Zentrum dieses bunten Treibens aber stehen die Musikanten mit ihren alten Liedsätzen und Melodeyen. In historischer Gewandung spielen das „Duo Obscurum“ an allen Tagen sowie die Spielluden von „Cradem Aventure“ am Donnerstag und Freitag und „Grex Confusus“ am Wochenende auf Sackpfeifen, Schalmeien, Hörner, Flöten, Cister, Fiedel, Radleier und Trommeln.

Das kleine Volk findet Unterhaltung beim Kerzenziehen, Eselreiten, beim Bogen schießen oder bei einer Fahrt auf dem historischen Karussell. Mit reiner Muskelkraft betrieben, dreht es sich so schnell, dass die Kinder nur so jauchzen werden.

Auch das Badehaus, gefüllt mit heißen Wassern und duftenden Ölen, darf auf keinem mittelalterlichen Markt fehlen. Mögen die Besucher den recht freizügigen Badefrauen dabei zusehen, wie sie dem gemeinen Marktvolk nach getaner Arbeit in hölzernen Zubern den Staub aus dem Pelz waschen.

Für Speis und Trank ist gesorgt. Garküchen und Tavernen laden zum Verweilen und Schlemmen ein, bei Ritterbier und Met, bei Braten und Fladen, Knoblauchbrot oder anderen Köstlichkeiten.

Nutzen Sie diese Möglichkeit und lassen Sie sich entführen in eine Zeit vor hunderten von Jahren, weg vom Alltagsstress, hinein in ein ursprüngliches Markttreiben - ein Vergnügen pur!

***Zum Burgfest ist auch der Besuch des Museums im Eintrittspreis eingeschlossen!***

Wichtige Hinweise zu Parkplätzen und zur Verkehrsrechtlichen Anordnung vom 30. Mai bis 02. Juni 2019

Folgende Parkplätze stehen für unsere Bürger und Gäste an diesem Tag zur Verfügung:

- Parkplatz Annaberger Straße (Parkplatz nur für Händler)
- Parkplatz Penny-Markt (Einwohner und Händler)
- Hauptparkplatz: Parkplatz am Wasserwerk/Sommerhalde – alle Tage

Der Bus-Pendelverkehr fährt am 30.05.2019 von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr vom Parkplatz Großrückerswalder Straße – über Marienberger Straße – Schönbrunn Wendeschleife - Annaberger Straße – Parkplatz Großrückerswalder Straße.

Der Marktplatz ist vom Dienstag, den 28. Mai, bis Freitag, den 31. Mai 2019 für das Parken gesperrt. Der Stadtbereich ist am Donnerstag, den 30. Mai 2019 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Von Freitag, den 31. Mai, 12.00 Uhr, bis Sonntag, den 02. Juni 2019, 22.00 Uhr, ist laut verkehrsrechtlicher Anordnung ein eingeschränktes Halteverbot angeordnet.

Auf folgenden Straßen dürfen vom 30. Mai, 06.00 Uhr, bis zum 02. Juni 2019, 22.00 Uhr, ebenfalls keine Fahrzeuge geparkt werden:

- Annaberger Straße
- Marktstraße
- Berggasse
- Freiberger Straße
- Marienberger Straße
- Turnerstraße
- Schulstraße.

Diese sind zur Freihaltung der Rettungswege notwendig.

Die Bushaltestelle in Wolkenstein Markt wird vom 29. Mai bis 02. Juni 2019 vom öffentlichen Busverkehr nicht bedient. Ersatzhaltestelle ist auf der Marienberger Straße, Nähe Bäckerei Eger, eingerichtet.

Am 30. Mai 2019 werden alle Bushaltestellen in der Stadt Wolkenstein nicht bedient. Die nächsten Bushaltestellen befinden sich in Gehringswalde und Schönbrunn.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen allen Bürgern und Gästen ein erlebnisreiches und friedliches Burgfest am Himmelfahrtstag und dem darauffolgenden Wochenende.

Wolkenstein

 
Samstag, 02. Juni 2019
ab 12:00 Uhr
Sächsisch-böhmisches Familienfest
Der Förderverein AmbrossGut Schönbrunn e. V. lädt herzlich zum sächsisch-böhmischen Familienfest ein.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Plakat bzw. erhalten Sie unter Telefon-Nr. 037369 87681.

Wolkenstein, OT Schönbrunn
Preis: 4,- €    

 
Sonntag, 09. Juni 2019
10.30 Uhr
Schlossführung
Während der Führung erhalten die interessierten Besucher u.a. spannende Einblicke in die ca. 800jährige Geschichte von Wolkenstein und herrliche Ausblicke in die umliegende Landschaft.
Der Rundgang dauert ca. 1 - 1,5 Stunde(n) und führt die Besucher nicht nur in das Museum Schloss Wolkenstein mit der Ausstellung "Land der Amethyste" sondern ebenso in nicht immer zugängige Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Wir bitten um Verständnis, dass wegen der laufenden Dachbauarbeiten der Zugang zur Kemenate nicht immer möglich ist!

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 5,- €    
 
15. und 16. Juni 2019
22. Kurparkfest im Heilbad Warmbad
Die Kur- und Gesundheitszentrum Warmbad Wolkenstein GmbH lädt herzlich zum 22. Kurparkfest ein.

Nähere Informationen erhalten Sie unter Telefon-Nr. 037369 151-15.

Das Programm entnehmen Sie bitte dem Plakat.

Kurpark Warmbad

 
Sonntag, 16. Juni 2019
10.30 Uhr
Schlossführung
Während der Führung erhalten die interessierten Besucher u.a. spannende Einblicke in die ca. 800jährige Geschichte von Wolkenstein und herrliche Ausblicke in die umliegende Landschaft.
Der Rundgang dauert ca. 1 - 1,5 Stunde(n) und führt die Besucher nicht nur in das Museum Schloss Wolkenstein mit der Ausstellung "Land der Amethyste" sondern ebenso in nicht immer zugängige Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Wir bitten um Verständnis, dass wegen der laufenden Dachbauarbeiten der Zugang zur Kemenate nicht immer möglich ist!

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 5,- €    
 
Sonntag, 23. Juni 2019
10.30 Uhr
Schlossführung
Während der Führung erhalten die interessierten Besucher u.a. spannende Einblicke in die ca. 800jährige Geschichte von Wolkenstein und herrliche Ausblicke in die umliegende Landschaft.
Der Rundgang dauert ca. 1 - 1,5 Stunde(n) und führt die Besucher nicht nur in das Museum Schloss Wolkenstein mit der Ausstellung "Land der Amethyste" sondern ebenso in nicht immer zugängige Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Wir bitten um Verständnis, dass wegen der laufenden Dachbauarbeiten der Zugang zur Kemenate nicht immer möglich ist!

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 5,- €    
 
28. bis 30. Juni 2019
Tag der offenen Tür der FFW Gehringswalde
Die Freiwillige Feuerwehr Gehringswalde lädt herzlich zum Tag der offenen Tür ein.
Wolkenstein, OT Gehringswalde

 
23. Juni bis 01. Sept. 2019
15:00 Uhr
Kurpark-Saison 2019 im Heilbad Warmbad
Herzlich willkommen bei den vielfältigen Veranstaltungen im Rahmen der Kurpark-Saison 2019. Auf zahlreiche Besucher freut sich die Kur- und Gesundheitszentrum Warmbad Wolkenstein GmbH.
Kurpark Warmbad

 
Samstag, 29.06.2019
19.00 Uhr
The six pickles & Two Squared
Open air im Schlosshof Wolkenstein

Vorverkauf: 8,00 €
Abendkasse: 10,00 €

Kartenreservierung unter Tel. 037369 87123 bzw. 0172 4701761!

Wolkenstein

 

Juli 2019

Sonntag, 30. Juni 2019
10.30 Uhr
Schlossführung
Während der Führung erhalten die interessierten Besucher u.a. spannende Einblicke in die ca. 800jährige Geschichte von Wolkenstein und herrliche Ausblicke in die umliegende Landschaft.
Der Rundgang dauert ca. 1 - 1,5 Stunde(n) und führt die Besucher nicht nur in das Museum Schloss Wolkenstein mit der Ausstellung "Land der Amethyste" sondern ebenso in nicht immer zugängige Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Wir bitten um Verständnis, dass wegen der laufenden Dachbauarbeiten der Zugang zur Kemenate nicht immer möglich ist!

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 5,- €    
 
Sonntag, 07. Juli 2019
10.30 Uhr
Schlossführung
Während der Führung erhalten die interessierten Besucher u.a. spannende Einblicke in die ca. 800jährige Geschichte von Wolkenstein und herrliche Ausblicke in die umliegende Landschaft.
Der Rundgang dauert ca. 1 - 1,5 Stunde(n) und führt die Besucher nicht nur in das Museum Schloss Wolkenstein mit der Ausstellung "Land der Amethyste" sondern ebenso in nicht immer zugängige Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Wir bitten um Verständnis, dass wegen der laufenden Dachbauarbeiten der Zugang zur Kemenate nicht immer möglich ist!

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 5,- €    
 
Sonntag, 07. Juli 2019
17.00 Uhr
Gerhard Schöne : Kalle Heiner Jule
Familienkonzert für kleine und große Fans.

Info & Kartenreservierungen unter Tel. 037369 87123 und 0172 4701761 bzw. mail: info@stadt-wolkenstein.de!

Wolkenstein

 
Sonntag, 14. Juli 2019
10.30 Uhr
Schlossführung
Während der Führung erhalten die interessierten Besucher u.a. spannende Einblicke in die ca. 800jährige Geschichte von Wolkenstein und herrliche Ausblicke in die umliegende Landschaft.
Der Rundgang dauert ca. 1 - 1,5 Stunde(n) und führt die Besucher nicht nur in das Museum Schloss Wolkenstein mit der Ausstellung "Land der Amethyste" sondern ebenso in nicht immer zugängige Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Wir bitten um Verständnis, dass wegen der laufenden Dachbauarbeiten der Zugang zur Kemenate nicht immer möglich ist!

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 5,- €    
 
Sonntag, 21. Juli 2019
10.30 Uhr
Schlossführung
Während der Führung erhalten die interessierten Besucher u.a. spannende Einblicke in die ca. 800jährige Geschichte von Wolkenstein und herrliche Ausblicke in die umliegende Landschaft.
Der Rundgang dauert ca. 1 - 1,5 Stunde(n) und führt die Besucher nicht nur in das Museum Schloss Wolkenstein mit der Ausstellung "Land der Amethyste" sondern ebenso in nicht immer zugängige Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Wir bitten um Verständnis, dass wegen der laufenden Dachbauarbeiten der Zugang zur Kemenate nicht immer möglich ist!

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 5,- €    
 
Sonntag, 28. Juli 2019
10.30 Uhr
Schlossführung
Während der Führung erhalten die interessierten Besucher u.a. spannende Einblicke in die ca. 800jährige Geschichte von Wolkenstein und herrliche Ausblicke in die umliegende Landschaft.
Der Rundgang dauert ca. 1 - 1,5 Stunde(n) und führt die Besucher nicht nur in das Museum Schloss Wolkenstein mit der Ausstellung "Land der Amethyste" sondern ebenso in nicht immer zugängige Räume in der 2. Etage mit dem Festsaal sowie auf den Dachboden mit der ehemaligen Kemenate des Burgherrn.

Wir bitten um Verständnis, dass wegen der laufenden Dachbauarbeiten der Zugang zur Kemenate nicht immer möglich ist!

Informationen unter Tel. 037369 87123!

Wolkenstein
Preis: 5,- €    
 
23. Juni bis 01. Sept. 2019
15:00 Uhr
Kurpark-Saison 2019 im Heilbad Warmbad
Herzlich willkommen bei den vielfältigen Veranstaltungen im Rahmen der Kurpark-Saison 2019. Auf zahlreiche Besucher freut sich die Kur- und Gesundheitszentrum Warmbad Wolkenstein GmbH.
Kurpark Warmbad

 

September 2019

23. Juni bis 01. Sept. 2019
15:00 Uhr
Kurpark-Saison 2019 im Heilbad Warmbad
Herzlich willkommen bei den vielfältigen Veranstaltungen im Rahmen der Kurpark-Saison 2019. Auf zahlreiche Besucher freut sich die Kur- und Gesundheitszentrum Warmbad Wolkenstein GmbH.
Kurpark Warmbad

 
Mittwoch, 25. September 2019
9.30 Uhr
"Wanderwochen Echt Erzgebirge"
Felsidyll und Panoramaaussicht - Süd
9 km
Treffpunkt: Gästebüro im Schloss Wolkenstein
Wolkenstein
Preis: 3,- €    

 

 nach oben                      zurück 31 | 796 | 11886
 
 
© 2004-2019 Stadt Wolkenstein | BUR Werbeagentur GmbH | Impressum | Datenschutzerklärung