Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Bergstadt
Wolkenstein
Staatlich anerkannter Erholungsort
Stadt Wolkenstein
Sie sind hier: Rathaus & Bürgerservice » Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen

Veranstaltungen

23. Burgen- und Landschaftslauf


Sonntag, 12. Juni 2022 ab 8:00 Uhr
Wolkensteinweiter

Zensus 2022: Interviewer/-in gesucht

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Wir benötigen dringend Ihre Unterstützung bei der Befragung in den Haushalten.

Sie führen kurze persönliche Gespräche (5 bis 10 Minuten) durch.

Für diese ehrenamtliche Tätigkeit erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von ca. 450 Euro (bei 100 auskunftspflichtigen Personen) plus Fahrtkostenpauschale.

Sie sind volljährig, haben gute Deutschkenntnisse, sind zuverlässig und gehen gern auf Menschen zu?

Dann werden Sie Interviewer/-in für ein bis zwei Monate ab Mitte Mai 2022!

Melden Sie sich bei uns.

Ihre Fragen beantworten wir gern.

Örtliche Erhebungsstelle Marienberg
OT Pobershau, RS-Rathausstr. 6, 09496 Marienberg

Telefon: 03735 76964 51
E-Mail: zensus.marienberg@statistik.sachsen.de

Landratswahl 2022 - Beantragung von Briefwahlunterlagen

Briefwahlunterlagen Landratswahl online beantragen

Am 12.06.2022 (und ggf. Stichwahl am 03.07.2022) wird der neue Landrat gewählt.

Wenn Sie per Briefwahl wählen wollen, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Beantragung eines Wahlscheins zur Verfügung.

Am schnellsten geht es mit dem Smartphone:

Scannen Sie hierzu den in Ihrer Wahlbenachrichtigung aufgedruckten QR-Code mit einer QR-Scanner-App. Den vorgefüllten Antrag können Sie dann mit einem Klick abschicken.

Formblatt auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung:

Füllen Sie das Formblatt vollständig aus und schicken Sie es unterschrieben in einem ausreichend frankierten Briefumschlag an die Stadt Wolkenstein.

Formlos:

Natürlich kann ein Antrag auch formlos, jedoch immer schriftlich oder per E-Mail unter Angabe von Name, Anschrift und Geburtsdatum des Wahlberechtigten gestellt werden.

Abholung:

Zudem ist es möglich, die Briefwahlunterlagen im Rathaus abzuholen.
Kalkulieren Sie hierbei bitte Wartezeiten ein.

Stellenausschreibung Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie suchen einen Einstieg ins Berufsleben, möchten sich beruflich neu orientieren oder sind bereits im Ruhestand?

Die Stadt Wolkenstein bietet die Möglichkeit, sich im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes in der Regel für zwölf Monate (ab 6 Monate möglich) ehrenamtlich zu engagieren und sucht

 

Bewerber für den Bundesfreiwilligendienst
in den Bereichen
Bauhof, Bibliothek, Museum, Hort und Kindertagesstätten.
 

Sie erhalten steuerfrei ein Taschengeld, wir übernehmen alle Sozialversicherungsleistungen und Sie erwartet ein interessantes Tätigkeitsfeld.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen postalisch an die:

Stadtverwaltung Wolkenstein
Markt 13
09429 Wolkenstein

oder auch gern per E-Mails an:

personalamt@stadt-wolkenstein.de

Haben Sie noch Fragen?

Weitere allgemeine Informationen zum BFD finden Sie im Internet unter www.bundesfreiwilligendienst.de. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben oder Ihrerseits noch Fragen bestehen, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Ansprechpartnerin Frau Böhme (Tel.: 037369 131-17; E-Mail: personalamt@stadt-wolkenstein.de) ist Ihnen gerne behilflich.

 

Stellenausschreibung Freiwilliges Soziales Jahr

Die Stadt Wolkenstein bietet in den Kindertagesstätten „Regenbogen“ im OT Gehringswalde und „Zwergenland“ im OT Schönbrunn 

je eine FSJ-Stelle (Freiwilliges Soziales Jahr)

an.

Hier sind Sie unter anderem für die Unterstützung der Erzieher und der hauswirtschaftlichen Kräfte zuständig. Das FSJ beginnt zum 01.09.2022.

Die Anstellung erfolgt über den Verein „Freiwillig im Erzgebirge“ e.V.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen postalisch an die:

Stadtverwaltung Wolkenstein
Personalamt
Markt 13
09429 Wolkenstein

 

oder auch gern per E-Mails an:

personalamt@stadt-wolkenstein.de

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Böhme (Tel. 037369 131-17; E-Mail: personalamt@stadt-wolkenstein.de) zur Verfügung.

Pflichtumtausch Führerscheine für Geburtsjahrgänge 1953 - 1958

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

das Landratsamt Erzgebirgskreis, Fahrerlaubnisbehörde, ist derzeit mit dem Umtausch alter Papierführerscheine in EU-Kartenführerscheine befasst. Betroffen sind aktuell die Geburtsjahrgänge 1953 - 1958.

Zur Erleichterung der Antragstellung steht Ihnen ab sofort das Antragsformular auf unserer Internetseite zum Herunterladen zur Verfügung. Wer dazu keine Möglichkeit hat, kann sich das Antragsformular auch bei der Stadtverwaltung Wolkenstein, Sekretariat, abholen.

Downloads:

 Antrag Umst-Fahrerlaubnis 2021.pdf

Führerscheinumtausch der Geburtsjahrgänge 1959 - 1964

Wie schon aus diversen Medienveröffentlichungen bekannt, verlieren Führerscheine in Papierform der Geburtsjahrgänge 1959 - 1964 zum 19. Januar 2023 ihre Gültigkeit.

Zur Erleichterung der Antragstellung steht Ihnen ab sofort das Antragsformular auf unserer Internetseite zum Herunterladen zur Verfügung. Wer dazu keine Möglichkeit hat, kann sich das Antragsformular auch bei der Stadtverwaltung Wolkenstein, Sekretariat, abholen.

Downloads:

 Scanner Hauptamt_20220211_101014.pdf

Informationen zur Grundsteuerreform

Informationsschreiben im II. Quartal 2022
der sächsischen Finanzämter an die Eigentümer von Grundstücken in Sachsen

Die Finanzämter werden im II. Quartal 2022 (vorauss. Ende April bis Anfang Juni 2022)
Informationsschreiben an die Grundstückseigentümer versenden. Neben dem Aktenzeichen werden auch die Bezeichnung des Flurstücks bzw. eines Großteils der Flurstücke, die unter dem Aktenzeichen gespeichert sind, aus dem Informationsschreiben ersichtlich. Darüber hinaus wird der Ablauf erläutert, Telefonnummern für Fragen bei den Finanzämtern benannt und auch auf das Grundsteuerportal Sachsen verwiesen, in dem für die Erklärung wichtige Daten zum Grundstück (z. B. Gemarkungsnummer, Flurstücksnummer, amtliche Fläche, Bodenrichtwert bzw. Ertragsmesszahl) aufgerufen werden können. Das Grundsteuerportal Sachsen wird voraussichtlich ab 1. Juli 2022 freigeschaltet.
Bei Miteigentum ist es möglich, dass kein Informationsschreiben eingeht. In diesem Fall wurde ggf. ein anderer Miteigentümer angeschrieben.

Abgabe der Erklärung ab 1. Juli 2022
Die Erklärung können Sie über ELSTER ab dem 1. Juli 2022 kostenlos und elektronisch abgeben. Dafür benötigen Sie ein Benutzerkonto. Sofern Sie noch kein solches Konto besitzen, können Sie es bereits jetzt beantragen. Sollten Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, das Sie z. B. für Ihre Einkommensteuererklärung benutzen, können Sie es auch für die Grundsteuer verwenden. Sie können über ELSTER Feststellungserklärungen auch für eine andere Person (z. B. in Betreuungsfällen, für die Eltern usw.) übermitteln. Sie müssen für diese Person keine zusätzliche Registrierung in ELSTER vornehmen.
Informationen zum ELSTER-Portal finden Sie unter: www.elster.de

Das Finanzamt setzt den Grundsteuerwert und den Grundsteuermessbetrag fest. Nach Vorliegen der neuen Grundsteuermessbeträge (voraussichtlich Ende 2023/Anfang 2024) können sich die sächsischen Gemeinden mit der »neuen« Grundsteuer auseinandersetzen. Sie werden prüfen, ob sie ihre Hebesätze anpassen müssen. Anschließend werden sie die neuen Grundsteuerbescheide versenden. Die neu berechnete Grundsteuer ist dann ab dem 1. Januar 2025 zu zahlen.
Einzelanfragen zur künftigen Grundsteuerhöhe kann ihre Stadt oder Gemeinde derzeit nicht
beantworten. Die Städte und Gemeinden können die Hebesätze für das Jahr 2025 erst festsetzen, wenn hierfür die Messbeträge der Grundstücke im Gemeindegebiet vorliegen. Voraussichtlich können die erforderlichen Entscheidungsprozesse somit erst im 2. Halbjahr 2024 begonnen werden.
Informationen zur Grundsteuerreform in Sachsen finden Sie unter:
www.grundsteuer.sachsen.de

Schnelltestmöglichkeiten in Wolkenstein, OT Warmbad

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

wer einen Schnelltest und PCR-Test benötigt, kann diesen in der Teststelle im Ortsteil Warmbad erhalten:

Teststelle Wolkenstein
OT Warmbad

Am Kurpark 7
09429 Wolkenstein

Informationen unter www.testen-wolkenstein.de

Kontakt unter: info@testen-wolkenstein.de
Mobil:              0174 240 46 96

Schnelltests kostenlos, mit oder ohne Termin

» » » Mo.Mi.Do. von 08:45-11:45 Uhr und Mo.Mi.Do. 15:00-18:00 Uhr  « « «

» » » Sonnabend 09:00-12:00 Uhr , Sonntag 14:00-18:00 Uhr « « «

Kita-Wegweiser der Stadt Wolkenstein

Liebe Eltern,

wir freuen uns, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Kind in einer unserer Einrichtungen betreuen zu lassen. Um Ihnen den Weg von der Antragsstellung für einen Platz bis zur Aufnahme Ihres Kindes in der Einrichtung zu erleichtern, soll Sie unser Kita-Wegweiser über die wichtigsten Dinge informieren. Gleichzeitig stellen sich die beiden Kindertagesstätten und der Hort vor, so dass Sie sich einen ersten Überblick verschaffen können.

Downloads:

 Wegweiser Kita.pdf

Terminvereinbarung im Einwohnermeldeamt, Standesamt und Gewerbeamt erforderlich

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

wir bitten um Beachtung, dass das Einwohnermeldeamt, Gewerbeamt und Standesamt auch weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung erreichbar ist. Wir sind für Sie von Montag bis Freitag zu den üblichen Sprechzeiten da.

Das Einwohnermeldeamt ist wie folgt zu erreichen:
Telefon-Nr. 037369 131-18
E-Mail: einwohnermeldeamt@stadt-wolkenstein.de

Das Standesamt/Gewerbeamt ist wie folgt zu erreichen:
Telefon-Nr. 037369 131-19
E-Mail: standesamt@stadt-wolkenstein.de

Förderung des Vorhabens: Erstellung eines Raum-/Museumskonzeptes für das Schloss Wolkenstein

Downloads:

 Veröffentlichung auf Internetseite.pdf

Impressum Datenschutz

© 2004-2022 Stadt Wolkenstein
43 | 1008 | 22320